Die Entdeckung der Transfer Factoren (TF)

Mitte letzten Jahrhunderts entdeckte Dr. Sherwood Larence (New Yorker Immunologe) während seiner Forschungsarbeiten in den menschlichen Leukozyten winzige Moleküle, die in der Lage waren, eine Immunantwort auf einen nicht infizierten Menschen zu übertragen. Seit dieser Zeit sind die nach Larence benannten Transfer Faktoren Gegenstand weltweiter wissenschaftlicher Forschung und seit 1969 wird der TF in der Therapie eingesetzt. Es gilt heute als gesichert, dass die im TF immunologisch wirksame Komponente in den T-Lymphozyten lokalisiert ist und im Menschen einen definitiven, unspezifischen, immunologischen Effekt durch die stimulierende Wirkung auf das zellvermittelte Immunsystem besitzt. Der TF wirkt sich u.a. besonders auf das immunologische Gleichgewicht der T-Helfer-Untereinheiten (den TH1- und TH2-Lymphozyten) und auf die Aktivität der Natürlichen Killerzellen (NK-Zellen) aus.
Die Gewinnung des TF aus menschlichem Blut ist sehr teuer, und seit 1999 werden TF aus Rinderkolostrum und Eigelb gewonnen. Seit dem wurden umfangreiche klinische Erfahrungen gemacht und tausende von wissenschaftlichen Studien wurde angelegt. Die größte Studie wurde vom Moskauer Medical Institut angelegt und sie kommt zu dem gleichen Ergebnis wie die unabhängigen Studien amerikanischer Institute.

Die immunologische Wirkungsweise der Transfer Faktoren im Einzelnen:

–  Stimulierende Wirkung auf lymphopoetische Stammzellen
–  Stimulierende Wirkung auf Monozyten und Granulozyten,
–  Stimulation der Phagozytose Aktivität
–  Stimulierende Wirkung auf CD4-Zellen und CD8-Zellen.
–  Gleichgewichtsregulation der TH1-Zellen und TH2-Zellen
–  Aktivierung der NK-Zellen

Durch die Einnahme von Transfer Factoren wird die Immunantwort bei den natürlichen Killerzellen um ein vielfaches erhöht.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. / This page uses cookies to improve user friendliness. With the further use you agree to this. / Este sitio utiliza cookies para mejorar la usabilidad. Con el uso posterior usted está de acuerdo con esto. Datenschutzerklärung / Data Protection